StudentsStudents Rostock

Informationsportal für Studierende in Rostock

15 Geschenkideen für Studierende aus Rostock

studierende rostock geschenke

Rostocks Studierende verdienen Geschenke! Dieses Jahr ganz Besonders, mehr als je zuvor. Warum? Egal. Mit unseren 15 Geschenkideen könnt ihr aber nichts falsch machen. Oder alles. Wir würden uns jedenfalls über jedes einzelne Geschenk freuen. Mit Ausnahme von Nummer 5.

1. Bier

Damit wird das Klischee des Studierenden aber vollkommen bedient, nicht wahr? Doch es stimmt schon, auch wenn du einen Studi beschenken willst, der selbst kein Bier trinkt, er oder sie wird jemanden kennen, der es tut. Also kannst du mit Bier eigentlich nicht viel falsch machen.

2. Ein Buch über Jugendslang

Wer ins Studierendenleben startet, der lässt die Jugend hinter sich. Es dauert keine drei Monate, da wird aus dem ängstlichen Ersti ein gestresster Vollblutstudierender – und plötzlich ist er oder sie nicht mehr hip oder voll toggo. Lausch mal in den Straßenbahnen, dann hörst du schon bei den 18-Jährigen: „Boar, diese Kiddies mit ihrer lauten Musik…“

3. Stifte

Nur weil wir Stifte am Campus Tag oder in der Campus Tüte oder an dem anderen Tag da und an jenem Ort und von unserem Nachbarn und von Mama und Papa bekommen, heißt das nicht, dass wir keinen Bedarf hätten. Ein Studi, der keine Stifte braucht, studiert schon nicht mehr und hat es dir nur noch nicht gesagt.

4. Wiederverwendbare Wasserflasche

Nachdem die ersten drei Tipps möglicherweise mit einer Prise Sarkasmus gewürzt wurden, kommt nun ein ernst gemeinter Tipp für diejenigen, die auf den Beitrag geklickt haben, weil sie wirklich glaubten, wir wären hilfreich: Wiederverwendbare Wasserflaschen sind eine tolle Möglichkeit, um Plastikmüll zu reduzieren. Mittlerweile gibt es sie auch in verschiedenen Farben und Formen und sogar individualisiert.

5. Hansa Rostock zurück aus dem Urlaub

Zweifelsfrei wird sich jeder Hansa Fan in der aktuell so entspannten Situation des Vereins, die nur von Erfolg geprägt ist, darüber freuen, die DVD mit dem sehr zurückhaltenden Titel „Zurück aus dem Urlaub Aufstieg 2011“ zu sehen. Damals, als die Dritte Liga noch ein Ausrutscher war.

6. Büchergutschein

Gehören Gutscheine zu den einfallslosesten Geschenken überhaupt? Absolut. Kosten Bücher für das Studium extrem viel Geld? Noch absoluter (hier bitte kommentieren, dass das ja gar nicht geht). Also immer her damit!

7. Vitamine

Für Studierende, die sich ausschließlich von Döner, Tiefkühlpizza und kaltem Bier ernähren, könnte es bezüglich der Gesundheit etwas hapern. Wer einen Studi lieb hat, der nicht auf sich achtet, muss ihm oder ihr gelegentlich mal eine Vitamin-Tablette in den Hals rammen.

8. Ibuprofen

…oder ein anderes Schmerzmittel deiner Wahl. Ob nun Prüfungszeit oder Partyzeit (oder beides), wer ohne Schmerztabletten durch das Studium in Rostock kommt, der muss ein Alien sein.

9. Die Mensa-Card vom Studierendenwerk

Schon wieder ein ernst gemeinter Tipp! Wir kommen hier heute ja richtig in Fahrt. Die Mensa-Card ist eine tolle Idee für alle Rostocker, weil unsere Mensa einfach umwerfend gut ist. Außerdem kann der beschenkte Studi so bargeldlos bezahlen.

10. Eine bezahlbare Wohnung in guter Lage

Nachdem wir nun kurz hilfreich waren, lassen wir es auch gleich wieder. Wir hätten hier genauso gut schreiben können, dass du ein Einhorn verschenken sollst.

11. Ausmalbuch

Nichts ist schlimmer, als während der Vorlesung einzuschlafen und dabei erwischt zu werden. Also beschäftige den Studi deines Herzen doch mit einem Malbuch! Für Lehrämter besonders gut geeignet, hier bitte auf das Skill-Level achten, falls er oder sie bereits in einem höheren Semester ist und somit Mandalas kennt.

12. Hörbuch

Für Rostocker Studierende, die ein Auto besitzen und tatsächlich auch fahren, kann es nur ein Geschenk geben: Hörbücher! Schenke einem Philosophie-Studierenden eine Hörbuch-Reihe zum Thema Aktienhandel und bei der Anzahl an Baustellen in Rostock ist er oder sie in 4 Wochen Broker an der Wallstreet.

13. Ein gerahmtes Bild…

…von diesem Beitrag über erfolgreiche Studienabbrecher: Hingeschmissen und trotzdem was gerissen. Oder diesen hier tränenfest laminieren lassen, der dabei hilft, zu entscheiden, ob man abbrechen soll: „Ich glaub ich brech‘ ab!“

14. Gutschein für den Rostocker Zoo

Falls der oder die Beschenkte doch nicht hinwirft und berühmt wird – was nämlich mit Sicherheit nicht so gut läuft wie bei Mark Zuckerberg  oder Bill Gates – sind Gutscheine oder gemeinsame Besuche (falls ihr die Person wirklich mögt und nicht etwa nur schenkt, weil ihr selbst damit rechnen müsst, beschenkt zu werden und der gesellschaftliche Druck von euch verlangt, dass ihr so tut, als würdet ihr diesem kostspieligen Ritual etwas abgewinnen können) eine ganz tolle Idee!

15. Der Wecker aus der Hölle

Kennst du diesen Freund, den du echt magst, der aber von dir auch immer mal einen Spruch abbekommt und der auch immer eine gute Antwort parat hat? Der braucht ein Geschenk, was nicht komplett böse ist, aber unter dem Deckmantel der Sinnhaftigkeit geschenkt werden kann. Gut, dann kauf‘ sofort diesen verflixten Wecker, der ohne Witz (!) vom Nachttisch fällt und vor dem (nicht mehr) Schlafenden davon läuft. Studis brauchen sowas wirklich! 🙂

Falls wir in unserer ultimativen Liste noch etwas vergessen haben sollten, werdet ihr uns darauf sicherlich hinweisen. Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß beim Schenken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.