StudentsStudents Rostock

Informationsportal für Studierende in Rostock

Radfahrer aufgepasst!

Gute Nachrichten für Studenten auf zwei Rädern! Unter dem Motto „Rostock lässt sich sehen“ bieten die Hansestadt Rostock und der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) Beleuchtungschecks an. Und zwar kostenlos! Auch kleine Reparaturen werden kostenfrei übernommen. Außerdem gibt es ein paar hilfreiche Tipps von Profis.
Die Zahl der Unfälle mit verletzten Fahrradfahrern ist im vergangenen Jahr stark angestiegen und das Angebot richtet sich auch ganz besonders an euch, die Studenten der Stadt. Die meisten Räder von Studenten sind klapprig und schon zig-Mal wiederverwendet worden. Das spricht zwar für Nachhaltigkeit, führt aber auch dazu, dass sie mit jedem Mal weniger sicher werden. Und zum Winter hin fehlt häufig vor allem die Beleuchtung.
Also schwingt euch auf den Drahtesel und besucht diese Woche die Profis an folgenden Standorten:
1. November : Little-John-Bikes vor dem CITTI-Markt Schmarl, Landesbereitschaftspolizei bietet hier auch eine Fahrradcodierung an
2. November : BIKE-Market, am Aufgang zum KTC/an der Fahrradluftpumpe
3. November: „Radhaus“ im Friedhofsweg 3
Vorbeikommen könnt ihr an den drei Terminen zwischen 14 und 18 Uhr.
bike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.