StudentsStudents Rostock

Informationsportal für Studierende in Rostock

Nähen für den guten Zweck

Bei mira – kleine naht ganz gross kann dabei geholfen werden, Stoffbeutel für Flüchtlinge zu nähen. Viele von ihnen brauchen dringend eine Art Tasche, in der sie ihre persönlichen Sachen transportieren können. Wer also Lust am NÄHEN und am HELFEN hat, kann sich ja diese Woche mal sehen lassen in der Neuen Werderstraße 4.
img_150914_0209
Das soll kein Anfänger-Nähkurs sein – also bitte nur mit Vorkenntnissen vorbeikommen (täglich bis Freitag, 18. September zwischen 14 und 18 Uhr).
Tretet auch gern vorher schon in die dazugehörige Facebook-Gruppe „Sew a smile – Rostock“ mit ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.