Informationsportal für Studierende in Rostock

Mindestlohnausnahme Nr. 234836: Die Generation Praktikum

in Allgemein/Nebenjob & Beruf/News/Studium von

giphy (9)

Die CDU, die Junge Union und der RCDS (Ring Christlich-Demokratischer Studenten) möchten den Mindestlohn für Praktika wieder abschaffen.
Bisher sind Pflichtpraktika und freiwillige Praktika unter drei Monaten ohnehin vom Mindestlohn ausgeschlossen. Die Union fordert nun, dass generell alle Praktika, die während der Ausbildung oder des Studiums absolviert werden, vom Mindestlohn befreit werden. Auch ein Sprecher der BDA (Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände) fordert, dass Praktika grundsätzlich für mindestens 12 Monate nicht an die Mindestlohnregelung gebunden sind.
Die Begründung ist einfach: Unternehmen hielten sich seit der Einführung des Mindestlohnes bei Praktikumsstellen zurück, daher gäbe es weniger Stellen und das schade Studierenden nur.

Bisher hatten wir noch nicht von der großen Plage des Praktikumsmangels gehört. Die Forderung wird vor allem an eine Umfrage unter Unternehmen gebunden, die angeben, viel weniger Praktika auszuschreiben. Oder eben nur noch Pflichtpraktika, denn die sind befreit. In den meisten Studienordnungen ist mittlerweile ohnehin ein Praktikum integriert, die Hochschulen bieten den Unternehmen also fleißig Auswege an.

Wir wollen beim besten Willen nicht darauf warten, dass das Problem irgendwann vor der Tür steht, Voraussicht ist angebracht. Doch es scheint, als würde man hier nur weiterhin gerne unbezahlte Vollzeitkräfte beschäftigen. Wer aber länger als drei Monate in einem Unternehmen arbeitet, der schafft zweifellos einen Mehrwert. Der Praktikant trägt zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens bei. Also warum soll er un- oder unterbezahlt arbeiten? Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sieht das ähnlich und fordert sogar »den Mindestlohn für ausnahmslos alle Praktika«.

giphy (7)

Wer Fragen zum Mindestlohn hat, kann die Mindestlohn-Hotline der Bundesregierung anrufen. Montag bis Donnerstag (8-20Uhr) erreicht ihr sie unter 030/ 60 28 00 28.

Also, liebe Generation Praktikum, was haltet Ihr davon? Habt Ihr Erfahrungen, die Ihr teilen wollt? Fühlt Ihr Euch durch den Mindestlohn bedroht?

giphy (6)

Facebookredditpinterestmail
Facebookrss

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Neueste von Allgemein

nach Oben