Informationsportal für Studierende in Rostock

Kindern Struktur und Mut geben

in Allgemein von
Facebookredditpinterestmail

Viele Kinder werden zu Hause nicht so behandelt, wie sie es verdient haben. Sie lernen keine Werte kennen. Bekommen keine Hilfe bei den Hausaufgaben. Essen nicht regelmäßig gesundes Essen mit ihrer Familie zusammen.

Oft sind Kinder schon sehr früh auf sich allein gestellt. Manche können die deutsche Sprache nicht richtig und haben damit sehr große Schwierigkeiten in der Schule. Andere wissen gar nichts über die Stadt, in der sie leben. Wieder andere haben Fernweh und möchten einfach mal gern für eine Zeit ins Ausland verschwinden.

Das Jugend-, Sprach-und Begegnungszentrum Mecklenburg-Vorpommern e.V. hat seinen Sitz in unserer schönen Hansestadt und setzt sich für die unterschiedlichsten Projekte ein.

11024663_1589523401293175_6831533633571635858_o
Sprachförderung, Integrationsarbeit mit Migrantenfamilien, Sozialkompetenzförderung, individuelle Beratungen zu Auslandsaufenthalten und Stadtführungen für Kinder werden angeboten. Zielgruppe sind vor allem Kinder und Jugendliche aller Nationalitäten im Alter zwischen 6 und 26 Jahren. Aber auch ihre Familien.

Auch um Tagestouren und Ferienfreizeiten kümmert sich der Verein, in dem vor allem Ehrenamtler tätig sind. Und ihr könnt mitmachen! Praktika (in den Semesterferien oder studienbegleitend) sind möglich oder eine ehrenamtliche Tätigkeit.

Weiterhin beginnt am 11. März um 16 Uhr in der Rosa-Luxemburg-Straße 14 ein Ausbildungskurs, der euch zu StadtführerInnen macht. Ihr müsstet zwischen 16 und 25 Jahren alt sein, um an dem Kurs teilzunehmen. Danach könnt ihr den Kurzen dann jede Menge bieten und vor allem zeigen.

Mehr Informationen findet ihr unter: http://www.jsbz.de/

Facebookredditpinterestmail
Facebookrss

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Neueste von Allgemein

Toni Kroos wird Kino-Held

Er gehört zu den begnadetsten Fußballern seiner Zeit, ist Weltmeister, mehrfacher Deutscher
nach Oben