StudentsStudents Rostock

Informationsportal für Studierende in Rostock

Ein Freitag für Verrückte und Sparfüchse (oder beides)

Sparen. Das Zauberwort für alle Studenten. Rabatte klingeln wie die Ode an die Freude in unseren Ohren. Viele Dinge für weniger Geld. Hach.
Auch in Deutschland wird der Black Friday jedes Jahr beliebter. Lange hauptsächlich im Onlinehandel präsent, kommt der Black Friday jetzt sogar bis in die Rostocker Innenstadt. Wir haben einige Schildchen entdeckt und mit ihnen ein paar schicke Preisnachlässe.
20161125_113649
Kurze Info vorne weg: Der Black Friday kommt aus den USA und ist traditionell der Freitag nach Thanksgiving. Häufig wird er von den Amerikanern als Brückentag genutzt und dann wird offiziell der Weihnachtseinkauf gestartet. Meist in den Geschäften vor Ort, der Onlinehandel war viele Jahre zweitrangig. Doch bei folgenden Bildern kann man verstehen, warum Menschen an diesem Tag lieber nicht aus dem Haus gehen.
giphy2
Mal ehrlich, wer davon überzeugt ist, dass die Zombieapokalypse auf uns zukommt (und das tut sie, StudentsStudents weiß alles) kann beim amerikanischen Black Friday schon einmal für Krisensituationen planen. Außerdem scheint es eine ganz gute Übung im Umgang mit geistlosen und dämlichen Lebewesen zu sein.
giphy
Aber zurück nach Deutschland. Bis zu 40% beim Body Shop im Rostocker Hof? Check. Playstation 4 für unter 200 Euro bei Saturn? Check. Mindestens 20% bei C&A und H&M? Check. Wir können euch gar nicht alle Rabatte aufzeigen, doch wir können euch sagen, dass für jeden etwas dabei ist. Aber Achtung: Nicht alle Rabatte lohnen sich wirklich! Mondpreise lassen 50% riesig erscheinen, in Wirklichkeit werden diese 50% aber nicht vom tatsächlichen Ladenpreis abgezogen. Also beim Kaufrausch vorsichtig sein.
Gute Nachrichten für alle, die den Black Friday gar nicht wahrgenommen haben: Fast alle Händler in Rostock halten ihre Rabatte über das Wochenende hoch. Das Wochenende? Ja, denn praktischerweise ist am 1. Advent (Sonntag) ein verkaufsoffener Sonntag und ihr könnt (wenn ihr euch traut), auch dann noch shoppen. Falls ihr am Sonntagnachmittag in der Rostocker Innenstadt unterwegs sein wollt, wünschen wir euch viel Glück. Weihnachtsmarkt plus verkaufsoffener Sonntag? Nur. Für. Verrückte.
giphy1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.