Informationsportal für Studierende in Rostock

Tag archive

studenten

Helden unserer Kindheit und was wir von ihnen lernen können

in Allgemein von

Jeder von uns hatte ihn, diesen einen ganz persönlichen Helden, der uns durch die Kindheit begleitet hat, der unser Vorbild war und dem wir nacheiferten. Doch warum soll es lediglich bei der Kindheit bleiben? Viele dieser Helden zeigen uns noch heute in unserem Alltag, wie allgegenwärtig sie sind. Hier kommen sie, die Vorbilder unseres Unilebens.…

weiterlesen

1 Woche volle Kulturdröhnung à la StudentsStudents

in Allgemein/Kultur von

Oft sitzt ihr in eurem WG-Zimmer und wisst nicht, was ihr Sinnvolles mit eurem Tag anfangen sollt? Wie wäre es mit Kultur?StudentsStudents hat Euch daher einen Strauß bunter Kulturtipps für die kommenden Woche zusammengestellt. Montag, 6. November: Rostocker Lichtwoche Am heutigen Montag beginnt die Rostocker Lichtwoche – Studierende, die bereits ein Wintersemester in Rostock verbracht…

weiterlesen

Das Wochenende Unser

in Allgemein von

Schon Montag denken wir darüber nach, was wir am Wochenende machen könnten. Wären wir so eifrig bei der Sache, unsere Pflichten für die Uni zu erledigen, wie wir es bei der Planung von Freitag, Samstag und Sonntag sind, unser Doktor-Titel wäre nur eine Frage der Zeit. Die letzten drei Tage sind das Highlight jeder Woche.…

weiterlesen

Anleitung für Erstis: Wie werde ich ein cooler Student?

in Allgemein von

Ausgangspunkt: Unsicher schreitest du in den überfüllten Hörsaal, um dir die allgemeine Einführungsveranstaltung zu deinem Studium anzuhören. Du bist aufgeregt, eingeschüchtert, allein – und sitzt auf der Treppe. Deine einstigen Freunde haben sich nach dem Abi in der Republik verteilt. Du wirst dich also komplett neu orientieren und eine Strategie entwickeln müssen, um ein allseits…

weiterlesen

Was Erstis über Rostock denken: von Nazis, Riesen und deplatzierten Meerjungfrauen

in Allgemein von

StudentsStudents hat ein paar unserer neuen Erstis gefragt, was sie für ein Bild von Rostock hatten, bevor sie Stadt und Leute kennenlernten. Die Antworten sind…wie würde Katja Burkard von Punkt 12 es noch gleich formulieren? Ach, ja: „süth“. Mark, 20, Kassel, Maschinenbau-Ersti In meinen Vorstellungen war Rostock immer eine marode, raue Hafenstadt. Vielleicht sogar ein…

weiterlesen

„I need an €!“ – Finanz-Tipps für Studenten

in Allgemein/Finanzen/StudentsStudents-Karte/Studium/Tipps von

Ohne BaföG und elterliche Finanzspritzen heißt es neben dem Studium: Baguettes belegen, sich an der Kasse volllabern lassen, als Steigbügelhalter von Professoren herhalten oder noch schlimmer: als Autor von StudentsStudents arbeiten. Meistens reicht die Kohle dann immer noch nicht. Wie kommt ein Student also noch an Geld, ohne auf dubiosen Anzeigen zwielichtiger Internetplattformen hängen zu…

weiterlesen

Die Woche eines Studenten: eine Schöpfungsgeschichte

in Allgemein/Studium von

Bevor die Woche des Studenten begann, gab es in seinem Kopf nur Himmel und Erde. Im Rausch der Sinne schwebte er wie ein Geist durch die Dunkelheit über den Fluten, die seinen Durst stillten und fühlte sich wie Gott höchstselbst, ehe er abstürzte und auf die Erde schlug. In der Finsternis verlor er sich, bis der Wecker…

weiterlesen

Der Mensa-Knigge

in Allgemein von

Ob in der Südstadt, der St.Georg-Mensa, den Ulmen-Schwestern oder dem Café Einstein – stets greift Immanuel Kants Kategorischer Imperativ, der da lautet: „Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“ §1 Die Reservierung von Plätzen ist verboten! Es scheint sich eingebürgert zu haben, dass die Mensa…

weiterlesen

Studenten vs. Studierende: Zwei Wesen, zwei Wege

in Allgemein von

Relativ früh entscheiden wir uns, auf welche Art und Weise wir das Leben an der Uni angehen wollen. Nutzen wir das Privileg des Studiums zum Lernen und für die Wissenschaft oder lieber doch zum Gammeln und Spaß haben? Wollen wir wissbegierige Studierende sein oder in den Tag hineinlebende Studenten? Der richtende Hammer fällt spätestens in der Prüfungszeit.…

weiterlesen

Transit-Festival:
Feiern wie Dornröschen im Burggarten

in Kultur/Nachtleben/News von

Transit-Festival 2017 14. – 16. Juli Burg Klempenow Tickets (33€) Infos & Facebook-Event Dornröschen hat bereits bewiesen, dass sich mittelalterliche Burggelände ideal für Feierlichkeiten eignen: Vom 14. bis zum 16. Juli verwandelt sich die Burg Klempenow zum fünften Mal in ein idyllisches Festivalparadies. Zwischen Berlin und Ostsee, Neubrandenburg und Greifswald, A20 und B96 – seht einfach selbst:…

weiterlesen

nach Oben