Informationsportal für Studierende in Rostock

Tag archive

Liebe

Kein Bock mehr auf Klischees: Warum ihr Rostock gar nicht kennt!

in Allgemein/Kultur von
vorurteile

Für viele Menschen, die sich bisher nicht so hoch in den Norden (oder so weit in den Osten) trauten, besteht Rostock aus Klischees und Vorurteilen. Von „alles Nazis“ bis „immer verstimmt“, dazwischen noch ein bisschen „keine Bananen“ und „Hansa Hooligans“. Darauf haben wir keine Lust mehr. Lauscher auf, ihr Ungläubigen, Rostock ist echt geil. Mangelnde…

weiterlesen

5 Gründe, warum Du auch im Winter an die Ostsee fahren solltest

in Allgemein von

1. Kein Trubel und viel Platz In Rostock ist das Weihnachts-Chaos ausgebrochen. Gehst Du zur Uni, musst Du dich erstmal durch die Massen in der Kröpeliner Straße drängeln, beziehungsweise Dich mit dem Strom der hundert Besucher treiben lassen, bis Du an Deinem Ziel angekommen bist. Sicherlich – der Weihnachtsmarkt ist toll. Es gibt leckeres Essen,…

weiterlesen

Rostock sieht queer: das QueerFilmFest

in Kultur von

Queerbeet, queerfeldein, kreuz und queer – kleines Wörtchen, doch große Wirkung. Was steckt dahinter? Ursprünglich negativ konnotiert, meint queer die Abweichung von der Norm. Diese Definition gefällt uns aber nicht. Queer beschreibt viel mehr das Recht, sein eigenes Leben mit unterschiedlichsten Vorstellungen und sexuellen Vorlieben leben zu dürfen – und das ohne Kompromisse und jenseits…

weiterlesen

Studieren mit Katze

in Allgemein von

Studieren mit Kind war gestern, Studieren mit Katze ist heute! Niedlicher, kuscheliger und wesentlich preisgünstiger als jedes Baby, kommen diese Lebensretter daher und sie erleichtern uns sogar (manchmal) noch das Studium. Wo sollen wir anfangen? Ach genau. Einer der größten Vorteile des Zusammenlebens mit einer Katze ist, dass man die Menschen in seiner Umgebung verwirren…

weiterlesen

Beziehungsfalle: Die erste gemeinsame Wohnung.

in Allgemein von

Und auf einmal ging es ganz schnell. Patrick und Lina (die Namen sind fiktiv) waren lange Zeit Single. Immer auf der Suche nach einem Lebenspartner. Im Rausch der Nacht und feuerwässrigen Substanzen, bekamen ihre Herzen Flügel. Erste Dates, der erste Kuss und mit dem rationalen Denken war Schluss. Gott sei Dank, denn rationale Frühliebe ist…

weiterlesen

Damals, als Heiraten noch verboten war

in Allgemein/Kultur/News von

Vielleicht kennt ihr das: Ihr redet mit euren Eltern und Großeltern und sie erzählen von ihrer Jugend. Von damals. Und plötzlich erzählen die ehemaligen DDR-Bürger, dass sie ja nur begrenzte Reisemöglichkeiten hatten. Unglaublich, nicht wahr? Für unsere Generation unvorstellbar, da uns doch (fast) die ganze Welt offen steht. Oder eure Oma erzählt, dass sie nicht…

weiterlesen

nach Oben