Informationsportal für Studierende in Rostock

Tag archive

Angst

Nachts in Rostock:
Ich wurde verfolgt

in Allgemein von

Sie war auf dem Heimweg, als sie jemanden heranrennen hörte und plötzlich einen wuchtigen Schlag spürte. Hattet ihr schonmal Angst um euer körperliches Wohl? Damit ist nicht der Sonntag nach einem sturzbetrunkenen Wochenende gemeint. Ernsthafte Situationen, in denen ihr durch Kriminalität oder andere äußere Einflüsse echte Angst verspürt. Ich nicht. Bis vor drei Tagen. Ich…

weiterlesen

5 Alternativen zum Abschluss: Pfeif Dein Studium ab!

in Allgemein/Studium von
Studienabbruch

Sommer, Sonne, Sonnenschein, ich glaub‘ ich lass‘ das Studium sein! Wer kennt das nicht, das Wetter ist schön, die Gedanken sind wirr und plötzlich denkt man sich: Eigentlich brauche ich gar keinen Abschluss. Meist verfliegen diese Ideen bald wieder, doch manchmal nagen sie täglich an uns und dann sollten wir wirklich darüber nachdenken, ob es…

weiterlesen

#3 HRO-800: Der grausame Fluch der Teufelskuhle in den Rostocker Wallanlagen

in Kultur/Serien von

Hurra, unser wunderschönes Rostock feiert dieses Jahr seinen 800. Geburtstag. Für uns ist das ein schöner Anlass, um mal richtig tief in der Historien-Schatzkiste zu kramen und Euch jede Woche Montag eine geschichtliche Perle über unsere Hansestadt preiszugeben. Heute haben wir für Euch eine waschechte Gruselgeschichte herausgekramt, mit der man später mal seine Enkelkinder erschrecken…

weiterlesen

Roadtrip statt Masterarbeit:
Warum es völlig okay ist, eine Auszeit zu nehmen

in Allgemein von

Stopp! Stifte fallen lassen, Bücher und Laptop zuklappen, der Bibliothek die kalte Schulter zeigen, einfach mal raus. Was spricht dagegen, sich mal eine Auszeit zu nehmen, wenn der Kopf und das Herz danach schreien? Oh, eine ganze Menge, wenn man ehrlich ist.  Die Betreuerin meiner Masterarbeit vermutete mich die letzten Wochen wohl mit rauchendem Kopf…

weiterlesen

Das Ende der Welt? Ameisen-Apokalypse in der KTV

in Allgemein von

Da sitzt man in seiner gemütlichen KTV-Butze bei einem Glas 2€-Wein von Penny und plötzlich geht das Licht aus – vielleicht Stromausfall? Weitere mysteriöse Dinge ereignen sich daraufhin. Es scheint, als würde das Haus in die Tiefe sinken und aus den Wänden ertönt ein leises Surren. Klingt nach einem schlechten Horror-Film – könnte aber auch…

weiterlesen

Wir sind überall und nirgends: Über unsere Angst, etwas zu verpassen

in Allgemein von

Welch bedauernswerter Generation gehören wir eigentlich an, dass wir uns das Herz schwer machen, weil wir in einer schier endlosen Freiheit leben? Einer Freiheit, die stets von dem Damoklesschwert unseres hedonistischen Gemüts begleitet wird. Was sagt die Wochenendplanung? Überall ist was los. Die einen gehen zur Homeparty, die anderen in den Club. Ein Spiele-Abend findet…

weiterlesen

Große Pause (nicht die von Disney)

in Allgemein/Studium von

Die Prüfungs- und Hausarbeitenzeit geht in die heiße Phase. Das neue Semester ist bereits in Sichtweite, doch die Panik gilt nicht dem Sommersemester sondern den letzten Zügen des Wintersemesters. Der Kopf wird schwerer, der Herzschlag ist permanent erhöht. Alles droht zu viel zu werden. Da braucht es genau eine Sache, um alles wieder hinzubiegen: DIE…

weiterlesen

Okay Google, zeig mir den Prüfungsnotfallplan

in Allgemein/Studium von

Advent Advent, das Studium brennt, erst ein Modul, dann zwei, dann drei, dann vier und schon steht die Hausarbeit vor der Tür. Da neigt der verzweifelte Student schon mal zu Panikreaktionen. Zum Glück kommt vor „Vielleicht sollte ich mit meinem Dozenten schlafen“ und „Ich schaue vor dem Straßeüberqueren jetzt nicht mehr nach links und rechts“…

weiterlesen

9 Dinge, die uns mehr Angst machen als Gruselclowns

in Allgemein/Studium von

Halloween ist vorbei, die Zahl der gesichteten Gruselclowns geht zurück und die Rostocker Polizei schaltet das Bat-Signal wieder aus. Alles schön? Nein, überhaupt nicht. Denn während die ganze Welt von Clowns spricht, gibt es für Studenten viel größere Probleme. Furchtbare, furchtbare Dinge, die uns den Schlaf rauben und uns Tag für Tag die Lebensenergie aus…

weiterlesen

nach Oben