Informationsportal für Studierende in Rostock

101 Dinge, die einen Rostocker Studenten von anderen unterscheiden

in Allgemein/Nachtleben/Studium von
Facebookredditpinterestmail

Von Studenten gibt es Unzählige in Deutschland, doch von Stadt zu Stadt variieren sie in ihren Eigenschaften. Hamburger Studenten sind reiche Schnösel und Berliner hypen sich selbst zu Tode. Nun, Ihr wisst, was wir meinen. Doch was zeichnet einen Rostocker Studenten aus? Für Alteingesessene eine überflüssige Frage. Doch für ganz viele Erstis ist heute der erste Schul…äh…Uni-Tag. Zeit, ihnen mal vor Augen zu führen, dass sie nun etwas ganz Besonderes sind.

Ein/e Rostocker Student/in…

  1. …kennt Zweidrittel seiner Kommilitonen (zumindest vom Sehen).
  2. …rechnet immer mit Regen und Sturm auf dem Weg zur Uni.
  3. … kann vor der Uni länger schlafen – ist schließlich ein Katzensprung in den Hörsaal.
  4. …schätzt die Gemütlichkeit.
  5. …kann jederzeit an die Ostsee.
  6. …studiert an der schönsten Uni Deutschlands (Quelle).
  7. …studiert an der viertschönsten Uni Europas (Quelle).
  8. …kann für einen schmalen Taler mit der Fähre nach Dänemark fahren.
  9. …bekommt seine Mittagsmahlzeit aus einer der besten Mensen Deutschlands.
  10. …könnte Monchi von Feine Sahne Fischfilet auf der Straße abgrüßen.

11. …lebt in der Stadt des Deutschen-Beachfußball-Meisters (Rostocker Robben).
12. …sagt Moin.
13. …sagt Jo.
14. …geht Dienstag ins ST.
15. …geht Mittwoch in’ Keller.
16. …geht Donnerstag ins LT.
17. …feiert am Wochenende im JAZ, Peter Weiss Haus oder Stadtpalast.
18. …hat nie die Qual der Party-Wahl.
19. …liebt die KTV.
20. …kann am Strand lernen.

Foto: instagram @feinesahnefischfilet

21. …war mindestens einmal im Ostseestadion.
22. …tut so, als wäre er ein harter Seemann.
23. …tut so, als wäre sie eine taffe Meerjungfrau.
24. …spielt Kubb.
25. …grillt am Hafen.
26. …räumt nach dem Grillen seinen Müll weg.
27. …geht zum Seifenblasenmanifest.
28. …hat mindestens schon einmal Marteria in der Stadt rumlaufen sehen.
29. …einen besseren Bartwuchs.
30. …füttert keine Möwen.

Foto: instagram@annezsm

31. …braucht nicht lange, um von A nach B zu kommen.
32. …studiert an der ältesten Uni des Ostseeraums.
33. …hat schon mal besoffen einen Dobi-Döner gegessen.
34. …ist trinkfest.
35. …ist hart aber herzlich.
36. …hasst die hiesigen Ampelschaltungen.
37. …isst sein Eis in der Eiswerkstatt.
38. …ist hübsch.
39. …braucht keine Bikinifigur.
40. …hat Angst vor „Gurgul“, dem Dämon aus der Südstadt-Bib (HIER erfahrt ihr mehr).

Foto: instagram @annezsm

41. …wirft keinen Müll ins Hafenbecken.
42. …wird von Möwen geweckt.
43. …weiß immer, wo Norden ist.
44. …kann dicke Kreuzfahrtschiffe bestaunen.
45. …hat schon mal einen Enterhaken im „Pirat“ getrunken.
46. …hört auf Radio LOHRO u.a. Alison Orbit, Antispielismus, Black Haze, Coogans Bluff, Country King, Crushing Caspers, Zum Anker, Dritte Wahl, Feine Sahne Fischfilet, Fisherman´s Wife, Horst Köbbert, Lappalie, Larrikins, Les Bummms Boys, Marteria, McFly, Nullpunkt, Red Poison, Smoking Hut On Stones, Terrifying High Clouds, The Care,  The Glitz, Tricky Lopsters, Waving The Guns. Wen haben wir vergessen?
47. …kotzt erst, wenn er/sie zu Hause ist.
48. …liebt Rostock bedingungslos.
49. …hat keine Angst vor grünen Ungeheuern (na ja, vielleicht ein bisschen).
50. …trinkt M&O oder Rostocker.

51. …kann immer glänzen, denn Rostock würde sie/ihn nie überstrahlen.
52. …will nicht im Mittelpunkt stehen.
53. …schaut raus auf´s Meer, um nachzudenken.
54. …hat rund 210.000 Familienmitglieder.
55. … fährt im Sommer nicht in den Urlaub.
56. …trifft Dozenten schon mal auf derselben Party.
57. …können ohne große Anreise zur Hansesail.
58. …freut sich auf den Montagsbalkon.
59. …weiß, was Sturm bedeutet.
60. …ist eine ehrliche Haut.

Foto: instagram @seifenblasenmanifest

61. …ist eine treue Seele.
62. …biedert sich niemandem an.
63. …trifft Professoren zufällig betrunken auf dem Weihnachtsmarkt.
64. …hat schon mal einen Ronny im JAZ getrunken.
65. …lebt in DEM Festival-Bundesland Deutschlands.
66. …hat immer eine Badehose dabei.
67. …geht gerne ins Warmbad oder ins Café Marat.
68. …kickert im Geier.
69. …spielt donnerstags Tischtennis im JAZ.
70. …geht im Sommer in den Freigarten im Peter Weiss Haus.

Foto: instagram @marteria

71. …ist kein Arschloch.
72. …ist weltoffen.
73. …trägt die Stadt für immer im Herzen.
74. …hat drei Lieblingsfarben: blau, weiß und rot.
75. …lebt dort, wo andere Urlaub machen.
76. …hat Selbstironie.
77. …spricht Vokale laaang.
78. …braucht keine Berge.
79. …braucht kein inflationäres Szene-Leben.

80. …kennt jede Möwe beim Namen.
81. …kann sich am F.C. Hansa Rostock erfreuen.
82. …sieht mit etwas Glück Schweinswale und Seehunde in der Ostsee.
83. …kann auf der Warnow in die Natur paddeln.
84. …kann jederzeit surfen gehen.
85. …kann die Sonne im Meer untergehen sehen.
86. …feiert RICHTIGE Beach-Partys.
87. …ist noch nicht komplett im Arsch.
88. …isst fangfrischen Fisch.
89. …ist ausgeglichener.
90. …schweigt und genießt das Leben.

Foto: instagram @_franzi–91

91. …darf sich als eine von vielen Leuchten des Nordens bezeichnen.
92. …macht keinen polnischen Abgang.
93. …trinkt immer einen Scheidebecher bevor es nach Hause geht.
94. …verliert kein schlechtes Wort über Rostock.
95. …lässt sich von nichts aus der Ruhe bringen.
96. …lässt sich nicht von Möwen abziehen.
97. …ist umgeben von ländlicher Idylle.
98. …kommt nie zu spät, ebensowenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es für richtig hält.
99. …wird durch Salzwasser, Strandsand und Wind geformt.
100. …findet, dass weniger mehr ist.
101. …ist Leser von StudentsStudents. 😛

Foto: instagram @beustagram

rostock

 

 

 

 

 

Facebookredditpinterestmail
Facebookrss

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Neueste von Allgemein

nach Oben