Informationsportal für Studierende in Rostock

7 Prokrastinations-Fallen aus dem Netz, die Euch das Genick brechen werden

in Allgemein von
Facebookredditpinterestmail

Es tut uns Leid, dass wir solch gemeine Schweine sind und euch derartig in Versuchung führen. Solltet ihr durch die Nutzung folgender Internetseiten in einen desaströsen Prokrastinationsstrudel geraten, aus dem ihr allein nicht mehr herauskommt und deshalb eure bevorstehenden Prüfungen und Hausarbeiten verkackt, dürft ihr uns gerne entliken. Ansonsten dankt uns einfach, dass wir euch ein paar schöne Minuten oder Stunden Ablenkung geschenkt haben. Es folgt viel lustiger Quatsch, hanebüchener Unsinn – aber auch Sinnvolles und sogar Nützliches. Klickt einfach auf die roten Überschriften und lenkt euch ab. Und keine Sorge, die Seiten sind save und frei nutzbar. Viel Spaß!

1. Sporcle – ein abwechslungsreiches, schier unendliches Quiz-Universum
Ob alle 150 Pokemon zuordnen, TV-Serien oder Zitate raten. Hier gibt’s kein Quiz, das es nicht gibt.

Beginnen wir mal klassisch mit einer Quiz- und Spiele-Seite. Hier könnt ihr aus einem Pool verschiedenster Kategorien wählen. Das sind alles kurze, knackige Spielchen, die nicht nur aus Fragen mit den Antwortmöglichkeiten a-d bestehen. Es erwarten euch wirklich sämtliche Formen, die ein Quiz bereit hält. Stöbert doch einfach ein bisschen herum. Ihr könnt sogar euer eigenes Quiz erstellen.

2. Silk – ein malerischer LSD-Trip, um das Hirn zu entspannen
Das hat unser Autor gemalt. Kann jeder Affe.

Diese Seite hat etwas von einem LSD-Trip. Das Prinzip ist ziemlich simpel: Mit einem Klick landet ihr auf einem schwarzen Bildschirm, der euch als Leinwand dient. Nun könnt ihr einfach mit eurem Curser auf dieser schwarzen Fläche herumklicken und abgespaceste Bilder malen. Das ganze nennt sich „Interactive Generative Art“ und ist eine sehr entspannte, kreative Ablenkung zum Runterkommen.

3. The Useless Web – eine Reise in die kunterbunte Nutzlosigkeit
Flutet euer Hirn mit Nonsens!

Diese Seite ist furchtbares Teufelszeug und der zuverlässige Neckbreaker desjenigen, der diese Zeilen hier geschrieben hat. Nichts lenkt unseren Autor derartig von seiner Arbeit ab wie diese Seite. Hier werden sämtliche Seiten des Internets gesammelt, die völlig nutzlos und bescheuert, aber darum häufig ziemlich witzig sind. Es besteht große Suchtgefahr. Klickt einfach immer wieder auf den Please-Button und euch wird eine unsinnige Seite nach der anderen präsentiert. Es lohnt sich übrigens hin und wieder die URL zu lesen – dann erschließt sich mancher Unfug.

4. Instructables – eine kreative Zweckentfremdung alltäglicher Gegenstände 
Let´s make…everything.

Instructables ist eine Ansammlung genialer Lifehacks und wird euch begeistern, denn hier findet ihr unzählige Alltagstipps zum Selbermachen, die euer Leben bereichern werden. Eine Seite für Bastel-Brothers, Tüftler und kreative Leute, die Bock auf DIY haben und Gegenstände aus dem Alltag gerne umgestalten und verbessern. Am beliebtesten sind übrigens die IKEA-Hacks, die euch zeigen wie man so manches Möbelstück zu etwas noch coolerem umfunktionieren kann.

5. Wu-Tang-Name-Generator – cool sein in drei Sekunden

Wer cool ist, der kennt den Wu-Tang Clan. Wer ihn nicht kennt, der kann sich gerne das obige Video angucken. Wenn du auch so einen coolen Namen haben willst wie etwa Ghostface Killah oder Ol’ Dirty Bastard, dann probiere den Wu-Tang-Name-Generator aus. Unsere Redaktion würde demnach aus Drunken Hunter, Violent Menace und Crazy Wizard bestehen. Wie heißt ihr und eure Freunde? 

6. Geoguessr – die Suche nach einer Straße in einem Heuhaufen namens Erde
Na, wo ist das?

Diese Seite ist was für findige Füchse, die ein waches Auge haben und sich vielleicht ein bisschen mit den Landschaften unseres Planeten auskennen. Euch werden verschiedenste Straßen in ihrer Umgebung gezeigt. Ihr müsst erraten, wo das sein könnte und euren Tipp auf einer Weltkarte markieren. Wie weit ihr daneben liegt, seht ihr dann. Achtet dabei auf die kleinen, versteckten Details – sie könnten hilfreich sein.

7. What The Movie – errate den Film
Auch schön für nen entspannten WG-Abend.

Etwas für Filmliebhaber. Hier findet ihr einen Pool von Screenshots berühmter und weniger bekannter Filme. Einige Bilder sind völlig eindeutig zuzuordnen, an anderen beißt man sich die – Achtung Wortspiel – Szene aus. Viel zu sagen gibt es zu dieser Seite nicht. Einfach einen Besuch abstatten und Screenshots raten. Zack, fertig.

Facebookredditpinterestmail
Facebookrss

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Neueste von Allgemein

nach Oben